Elke Harnisch - Supervision und Coaching in Nürnberg und Umgebung

Kontakt

Elke Harnisch

0911/4468637
0171/9385431
0911/4313169
Kleestr. 21-23, 90461 Nürnberg

Beratungsangebot

  • Supervision und Coaching für Führungskräfte, Teams, Gruppen und Einzelpersonen 
  • Coaching und Supervision mit der Methode des Züricher Ressourcenmodells ZRM®
  • Lehrsupervision, Gruppenlehrsupervision
  • Training und Fortbildung zu Themen der Persönlichkeitsentwicklung, Führungsthemen und Selbstmanagement
  • Coaching und Mentoring für Frauen
  • Personal- und Organisationsentwicklung im BeraterInnenteam

Arbeitsfelder

  • Seit 1991 Supervisorin, Coach und Trainerin für öffentliche Institutionen (Kommunen, Verbände, Wohlfahrtspflege) und Unternehmen.
  • Personal- und Organisationsentwicklung in Unternehmen (u.a. Metall - und Elektroindustrie) und Kommunen.

Aufgabenbereiche

  • Supervision und Coaching
  • Personal- und Organisationsentwicklung
  • Training für Führungskräfte, Teams, Arbeits-/Projektgruppen, Organisationen

Qualifikationen

  • Dipl. Supervisorin (DGSv)
  • Dipl. Sozialpädagogin
  • Zertifizierte Trainerin Zürcher Ressourcenmodell, ZRM®
  • Zertifizierte TOP/EOS-Beraterin (Therapiebegleitende Osnabrücker Persönlichkeitsdiagnostik), IMPART, Osnabrück
  • 10 Jahre pädagogische Mitarbeiterin in der Erwachsenenbildung und Kulturarbeit.
  • 5 Jahre Senior Consultant: PE und OE für mittelständische Unternehmen

Wissenswertes

Seit über 25 Jahren bin ich als Coach, Supervisorin und Trainerin tätig und verfüge über langjährige Beratungserfahrung mit Führungskräften und Mitarbeitern/innen aus Wirtschaftsunternehmen und öffentlich/sozialen Institutionen.

Ich arbeite Themen- Prozess und Ressourcenorientiert auf der Grundlage verschiedener psychologischer Schulen und eines psychodynamischen und systemischen Beratungsansatzes.

Als Supervisorin und Trainerin berate und fördere ich Einzelpersonen und Gruppen, die sich und ihr berufliches Handeln reflektieren, neue Perspektiven und Ziele entwickeln und in einen persönlichen Change-Prozess eintreten wollen.

Zurück